Spruch des Tages Markus Lanz hat Angst vor Wladimir Klitschko

"Wetten, dass..?"-Moderator Markus Lanz hofft auf einen schnellen Sieg von Wladimir Klitschko. Ansonsten droht eine Niederlage im direkten Duell.

 

Bremen/Moskau - "Je schneller er fertig ist, desto besser für uns."

Der "Wetten, dass..?"-Moderator Markus Lanz gibt im Interview mit der "Bild"-Zeitung zu, dass er etwas Bammel vor dem TV-Duell gegen Wladimir Klitschko hat. Der Boxer kämpft ab 21:30 Uhr auf RTL gegen Alexander Povetkin und tritt somit direkt gegen die Lanzsche ZDF-Show an, die zur gewohnten Zeit, ab 20:15 Uhr, gezeigt wird.

 

0 Kommentare