Spruch des Tages Kirsten Dunst hat nichts gegen mehr Pfunde

Kirsten Dunst steht zu ihren Kurven Foto: 2014 Invision

Viele Frauen in einer Beziehung legen an Gewicht zu - und sehen das als Problem. Ganz anders Kirsten Dunst. Für sie sind mehr Pfunde auf den Rippen auf den Rippen ein gutes Zeichen - aus einem einfachen Grund ...

 

"Wenn du mit jemandem zusammen bist, dann isst du automatisch mehr und faulenzt ein bisschen häufiger zusammen. Wenn ich mich unwohl in meiner Beziehung fühlen würde, wäre ich wahrscheinlich dünner."

Kirsten Dunst (32, "The Bling Ring") geht es wie vielen Frauen. Kaum sind sie in einer festen Beziehung, schon wandern ein paar Kilos mehr auf die Rippen. Die Schauspielerin hat damit allerdings kein Problem. Im Interview mit der Webseite "net-a-porter.com" verriet sie, dass sie das eher als Beweis einer glücklichen Partnerschaft sehe. Generell fände sie es übertrieben, wie Frauen sich wegen ihres Gewichts das Leben schwer machen: "Ich bin nur zu einem gewissen Grad selbstkritisch."

 

0 Kommentare