Spruch des Tages Harrison Ford bewundert Science-Fiction

Harrison Ford bei der Hollywood Film Awards Gala Foto: John Shearer/Invision/AP

Als "Indiana Jones" entführte US-Schauspieler Harrison Ford die Menschen zu geheimnissvollen Schätzen. Privat mag er Science-Fiction.

 

Los Angeles - "Ich bewundere an Science-Fiction, dass es die Türen zu deiner Fantasie ein bisschen weiter öffnet. Und du kannst dir vorstellen, wie man mit den Problemen, die wir in der Gegenwart haben, in der Zukunft ein bisschen besser umgehen könnte", sagt Harrison Ford (71) zu "Entertainment Tonight".

Bald ist der Schauspieler in dem Scifi-Film "Ender's Game" zu sehen. Darin verkörpert er Colonel Graff, der einen militärischen Schlag gegen Aliens leitet. In Deutschland ist der Film ab dem 24. Oktober in den Kinos zu sehen.

 

0 Kommentare