Spruch des Tages Frauenschwarm Joe Manganiello fühlt sich einsam

Joe Manganiello bei der Premiere der siebten Staffel der Erfolgsserie "True Blood" Foto: Richard Shotwell/Invision/AP

Der "heißeste Junggeselle der Welt" Joe Manganiello erklärt, warum er nicht gerne alleine ist.

 

"Schau, es ist nicht so, dass ich nachts in meinen Häagen-Dazs-Becher weine. Aber manchmal sitze ich in meinem Haus und überlege, wie weit ich im Leben gekommen bin - und es ist so viel besser, wenn man all das mit jemandem teilen kann."

US-Mime Joe Manganiello (37, "True Blood") ist gerade erst vom "People Magazine" zum "heißesten Junggesellen" gewählt worden. So fühlt es sich bisweilen ein wenig einsam an - auch, wenn er beim Frust-Eis-Essen die Tränen gerade noch zurückhalten kann.

 

0 Kommentare