Sport Fürth: Erste Niederlage für Büskens

Fürther Begleitschutz für den Kölner Superstar: Kim Falkenberg (links) und Nicolai Müller versuchen FC-Stürmer Lukas Podolski aufzuhalten. Foto: Wolfgang Zink

BELEK - Neuer Kleeblatt-Trainer muss beim 0:1 im Test gegen den 1. FC Köln seine erste Pleite hinnehmen

 

Mit einer Niederlage ist Trainer Mike Büskens in sein neues Amt beim der SpVgg Greuther Fürth gestartet. Die Franken verloren gestern im türkischen Belek unglücklich mit 0:1 (0:0) gegen den 1. FC Köln. Den entscheidenden Treffer für die Domstädter erzielte Manasseh Ishiaku erst kurz vor Schluss (86. Minute).

 

0 Kommentare