Spielplan in Champions League Halbfinale: Wann Bayern gegen Real Madrid spielt

Das Stadion Bernabeu in Madrid. Hier tritt der FC Bayern München am 23. April zum Halbfinale in der Champions League gegen Real Madrid an. Foto: firo

Das werden Fußball-Festtage: Gleich zweimal innerhalb von nur sieben Tagen spielt der FC Bayern gegen Real Madrid. Der genaue Spielplan und wo Sie die Partien im Halbfinale der Champions League sehen können.

 

München, Nyon - Beide Halbfinal-Begegnungen in der Champions League zwischen Titelverteidiger Bayern München und dem spanischen Rekordmeister Real Madrid werden am 23. und 29. April live im ZDF übertragen (jeweils 20.45 Uhr). Dies gab der öffentlich-rechtliche Sender am Freitag nach der Auslosung im Hauptquartier der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in Nyon bekannt.

Beim Bezahlsender Sky können Fans außer den beiden Duellen zwischen Bayern und Real zusätzlich das zweite Halbfinale zwischen Atlético Madrid und dem FC Chelsea (22./30. April) sehen.

Die Übertragung von Bayerns Viertelfinal-Rückspiel am Mittwoch gegen Manchester United (3:1) hatte dem ZDF eine Rekordquote beschert. Erstmals in dieser Spielzeit sahen mehr als zehn Millionen Zuschauer zu. Insgesamt schalteten 10,42 Millionen Zuschauer ein, was einem Marktanteil von 33,8 Prozent entspricht.

Spielplan Champions League Halbfinale

Hinspiele:
Dienstag, 22.04.2014: Atlético Madrid – FC Chelsea 20.45
Mittwoch, 23.04.2014: Real Madrid – Bayern München 20.45

Rückspiele:
Dienstag, 29.04.2014: Bayern München – Real Madrid 20.45
Mittwoch, 30.04.2014: FC Chelsea – Atlético Madrid 20.45

Das Finale findet am 24. Mai in Lissabon statt

 

0 Kommentare