Spiele in Sotschi Umfrage: Wie kommt Olympia bei Ihnen an?

Sorgte mir Gold in der Superkombi für eines der deutschen Olympia-Highlights: Maria Höfl-Riesch. Foto: dpa

Nach der ersten Woche führt Deutschland bei Olympia in Sotschi die Medaillenwertung an. Die Rodler um Felix Loch und Ski-Ass Maria Höfl-Riesch sorgten für Highlights.

 

Sotschi - Die Rodler eine Macht. Felix Loch, Natalie Geisenberger, der Bayern-Express Tobias Wendl/Tobias Arlt rasten alle zu Gold. Und das Quartett sahnte auch im Staffelbewerb ab. Vier Mal Gold - grandios. Ski-Queen Maria Höfl-Riesch sicherte sich in der Super-Kombi ihr erstes Gold in Sotschi, das dritte ihrer Karriere. Auch Skispringerin Carina Vogt sorgte mit ihren Goldsprüngen für Furore.

Doch es ist bekanntlich nicht alles Gold, was glänzt. Die deutschen Biathleten enttäuschten, nur Erik Lesser mit Silber verhinderte das  Debakel. Auch andere Medaillenhoffnungen wie die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein scheiterten. Dazu der unnötige Zickenzoff zwischen Tatjana Hüfner und Natalie Geisenberger -  und zwischen Pechstein und Stephanie Beckert.

Wie fanden Sie, liebe AZ-Leser, die Spiele in Sotschi bisher? Sind sie zufrieden oder enttäuscht - kommt überhaupt echtes Olympiaflair auf?

 

1 Kommentar