Spielbericht 2. Runde Playboyz München - FC Fayern

Der FC Fayern gewinnt mit 0:5. Foto: az

Die Begegnung von Playboyz München gegen den FC Fayern fand am 15.06.16 um 20:00 Uhr beim TSV Maccabi statt. Der FC Fayern gewinnt die Partie mit 0:5. Lesen Sie hier den Spielbericht.

 

Kommentar von FC Fayern

Am heutigen Mittwoch stand auf dem Riemer Fussballplatz die 2.Runde des AZ-Cups an. Der Gegner war den Jungs durchaus bekannt, bereits in einem Freundschaftsspiel zu dieser Saison konnte man sich von den Qualitäten der Münchner Playboyz überzeugen und knapp mit 3:2 gewinnen.

Entsprechend gewarnt und konzentriert startete Fayern in die Partie und übernahm von Anfang an das Kommando. Gleich von Beginn an erarbeitete sich die Fayern Offensive Chance um Chance, vergab diese aber teilweise fahrlässig.

Es dauerte bis zur 13min bis Julian die Mannschaft erlöste und ein Zuspiel von Ortwin aus spitzen Winkel im Playboyz Gehäuse unterbringen konnte.

Anstatt das Ergebnis nun in die Höhe zu schrauben, kamen die Playboyz besser ins Spiel und baten im Mittelfeld Fayern zum Tanz. Torchancen ergaben sich daraus allerdings nicht. Kurz vor der Pause schoss Jonas mit einem platzierten Schuss ins linke untere Eck vom 16er nach Pass von Julian den 2:0 Pausensrand heraus.

Von den Fehlern der ersten Hälfte gewarnt zeigte Fayern in der 2ten Halbzeit eine abgeklärt aber nicht immer souveräne Leistung. Der eingewechselte Marlon war es dann, der frei vorm Tor gekonnt eine Vorlage vom Jonas in der 75min erfolgreich abschloss.

Als sich alle Mannen schon langsam auf den Schlusspfiff einstellten, hämmerte Simon aus gefühlten 30Metern den Ball mit einem Sonntagsschuss unter die Latte - Respekt! Dem nicht genug wurde Simon in der letzten Aktion nach feinem Pass von Marlon vom gegnerischen Torwart im 16er von den Beinen geholt. Den fälligen Elfmeter verwandelte Capitano Jonas gewohnt sicher!

Alles in allem bestimmt keine ruhmreiche Vorstellung aber der Pokal mit seinen ganz eigenen Gesetzen bleibt weiterhin Fayern Heimat! Mission Titelverteidigung steht! Vielen Dank für den fairen Kick, den Playboyz noch viel Erfolg in der Liga! Dank gilt auch dem Schiedsrichter!!!

Das Spiel im Überblick

Playboyz München       0:5       FC Fayern                

Der Spielverlauf

0:1

(13. Min.)

Praceus Julian

 

0:2

(39. Min.)

Brachmann Jonas

Halbzeit: 0:2

0:3

(75. Min.)

Whittaker Marlon

0:4

(85. Min.)

Hörmann Simon

                            

0:5

(90. Min.)

Brachmann Jonas

 

0 Kommentare