"Sommermärchen" "Pure Glücksgefühle": Schlager-Königin Helene Fischer sagt Danke

Helene Fischer bedankt sich bei den Fans für das "Sommermärchen" Foto: HeleneFischer_Die StadionTournee2018_AneliaJaneva

Schlager-Queen Helene Fischer hat ihre große Stadion-Tour hinter sich gebracht und bedankt sich überglücklich bei den Fans für das "Sommermärchen".

Zwei Tage nach dem letzten Auftritt am Sonntagabend in Stuttgart im Rahmen ihrer Stadion-Tour bedankt sich Schlager-Königin Helene Fischer (22, "Atemlos durch die Nacht") bei den Fans. "Die 12 schönsten Stadien in Deutschland, Österreich und der Schweiz waren im letzten Monat unser zuhause. Wir haben gerockt, getanzt, gesungen und die Abende zu unserem Sommerevent gemacht. Ich durfte gemeinsam mit und durch euch Freude, Tränen, Emotionen und pure Glücksgefühle teilen und so ganz nebenbei die fetteste Party mit meinen Freunden feiern", fasst sie auf Facebook das Erlebte zusammen.

Und dann wird es emotional: "Ich werde viele Momente vermissen, aber ich bin unglaublich erfüllt und dankbar, diese wunderschöne Zeit in meinem Herzen zu tragen und sagen zu können: Ich habe es gespürt", schreibt Helene Fischer in Anlehnung an ihren Hit "Achterbahn". "An meine fantastischen Tänzer, meine wunderbare Band, Ben Zucker [Support-Act], unser Creative-Team, meine gesamte Crew und an EUCH ALLE, die dieses Sommermärchen mit uns wahr gemacht haben" - aus tiefstem Herzen: D A N K E !!!"

Die Nachholtermine

Wer die Künstlerin in diesem Jahr noch einmal live erleben will, für den gibt es im September noch ein paar Nachholtermine der Arenashow "Helene Fischer - Live 2018". Die eigentlich für vergangenen Winter geplanten Konzerte mussten verschoben werden, weil die Sängerin an einem Infekt litt. Die Konzerte finden am 1. und 2.9. in Mannheim statt. Am 4., 5., 7., 8. und 9.9. tritt Fischer in Berlin auf, am 11. und 12.9. in Wien sowie am 15.9. in Arnheim in den Niederlanden.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null