SoFi 2015 in Bildern So sah Deutschland die Sonnenfinsternis - oder auch nicht

Sonne im Süden, Nebel in der Mitte der Republik: Die Bilder der Sonnenfinsternis 2015 über Deutschland zum Durchklicken. Foto: dpa/az

Ganz Deutschland schaute am Freitagvormittag gespannt in den Himmel. Um 9.28 Uhr begann der Mond, sich vor die Sonne zu schieben. Die besten Bilder der SoFi 2015 aus der Republik zum Durchklicken!

 

München - Auch das holländische Königspaar ließ sich dieses Natur-Schauspiel während ihres Deutschland-Besuchs nicht entgehen. Königin Máxima und König Willem-Alexander setzten sich während der Sonnenfinsternis vor der Fischauktionshalle in Hamburg ihre Schutzbrillen auf und blickten fasziniert gen Himmel.

Augenärzte hatten gewarnt, nur mit speziellen Schutzbrillen in die Sonne zu sehen, um Verletzungen der Netzhaut zu vermeiden. Die Brillen waren allerdings ausverkauft.

Viele Deutsche hätte die Brille sowieso nicht benutzen können - das Wetter in weiten Teilen der Republik  war einfach zu schlecht. In Bochum war der Nebel zum Beispiel so stark, dass man die Sonnenfinsternis noch nicht einmal erahnen konnte.

Die Bilder aus Deutschland gibt's oben zum Durchklicken.

 

0 Kommentare