Snowboard Slalom Snowboarder Bergmann überrascht: Sieg und Olympia-Ticket

Auf dem Weg nach Sotschi: Snowboarder Alexander Bergmann ist bei Olympia mit dabei! Foto: dpa

Sensation: Snowboarder Alexander Bergmann hat völlig überraschend den Weltcup in Bad Gastein gewonnen.

 

Bad Gastein - Der Bischofswiesener siegte am Freitag im Finale des Parallel-Slaloms gegen den Österreicher Andreas Prommegger. Für Bergmann war es nach Platz neun im Vorjahr erst die zweite Top-10-Platzierung im Weltcup. Letzter deutscher Sieger eines Parallel-Rennens im Weltcup war Markus Ebner im Dezember 2012. Für Bergmann bedeutete der Erfolg das Olympia-Ticket, dies sicherten am Freitag auch Amelie Kober, Stefan Baumeister und Patrick Bussler.

 

0 Kommentare