Simone fällt vor Heidi Klum Treppensturz: GNTM-Kandidatin knallt mit Rücken auf Catwalk

Aua-Anblick: Simone stürzt vor den Augen von Heidi Klum und Thomas Gottschalk von der Treppe. Foto: GNTM

Dramatische Szene bei GNTM: Kandidatin Simone stürzt auf dem Laufsteg und knallt rückwärts auf den harten Catwalkboden. Heidi Klum ist schockiert und selbst Gast-Juror Thomas Gottschalk fehlen zunächst die Worte.

 

Simone stellt sich der Jury, die in der Folge am Donnerstag aus Chefin Heidi Klum und Thomas Gottschalk besteht. Doch dann folgt der wohl heftigste Knallhart-Absturz der diesjährigen Staffel von "Germany's Next Topmodel". Heidis "Meedchen" schlägt mit voller Wucht auf dem Laufsteg auf. Die attraktive Blondine wirkt hilflos. Was ist passiert?

Sturz bei GNTM: Kandidatin Simone fällt von Treppe

Die AZ weiß: Die Kandidatin verfehlt die dritte Treppenstufe, rutscht in ihren hohen Hacken aus und verliert das Gleichgewicht. Heidi ist perplex, reißt die Augen weit auf, eilt sofort zur am Boden liegenden Simone und ruft sorgenvoll: "Oh Gott."

Welche Folgen wird der Horror-Sturz für Simone und ihr Weiterkommen bei GNTM haben? Noch völlig unklar! Fest steht nur: Die 21-Jährige kann nicht mehr ohne fremde Hilfe die Studiokulisse verlassen – autsch!

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading