Siegesserie der Bayern Stefan Effenberg: "FC Bayern nicht mehr zu verdrängen"

Holte mit Bayern die Champions League: "Sky"-Experte Stefan Effenberg. Foto: Rauchensteiner/AK

Wer kann dem FC Bayern München noch die Meisterschaft nehmen? Stefan Effenberg glaubt nicht daran, dass Bayer Leverkusen oder Borussia Dortmund das Zeug dazu haben: "Da lege ich mich fest."

 

München - Exklusiv hat er die Meinung sicher nicht. Es ist eher so, dass sich nun auch Stefan Effenberg eingereiht hat in die Schar der vorzeitigen Gratulanten. "Fakt ist, dass sie vom ersten Platz nicht mehr zu verdrängen sind, da lege ich mich fest", meinte der frühere Bayern-Profi im TV-Talk "Sky 90".

Die Frage, ob die Elf von Trainer Pep Guardiola die Saison ungeschlagen beenden kann, beantwortete Stefan Effenberg ebenfalls sehr optimistisch: "Durchaus möglich, dass sie durchmarschieren ohne Niederlage."

Ein Sonderlob spendierte Effe dem derzeit in bestechender Form spielenden Arjen Robben - und sieht ihn auf einem Weg abseits des Ego-Trips: "Er arbeitet für die Mannschaft und mit der Mannschaft. Er arbeitet mit zurück und hält die rechte Seite immer gut zu. Er ist enorm wichtig und hat sich positiv entwickelt. Er ist mannschaftsdienlicher geworden."

 

0 Kommentare