Sie hat ihr Schweigen gebrochen Kris Jenner: Caitlyn Jenner ist "wunderschön"

Kris Jenner: Nette Worte für Caitlyn Foto: Evan Agostini/Invision/AP

Ganze vier Wochen hüllte sie sich in Schweigen, nun hat sich Kris Jenner äußerst positiv über die Verwandlung ihres Ex-Mannes Bruce zu Caitlyn Jenner geäußert.

 

Sie hat ihr Schweigen gebrochen: Nachdem sich bereits sämtliche Mitglieder des Kardashian-Clans positiv über Bruce Jenners Verwandlung zu Caitlyn Jenner (65) geäußert haben, findet nun auch Ex-Frau Kris Jenner (59, "Keeping Up With The Kardashians") versöhnliche Worte. Im Interview mit dem US-amerikanischen TV-Sender "Extra" bezeichnete die sechsfache Mutter das "Vanity Fair"-Cover, mit dem Caitlyn Jenner sich erstmals der Öffentlichkeit präsentierte, als "wunderschön".

"Ich glaube, wenn jemand seine Träume lebt, ist das sehr inspirierend für viele andere Menschen. Man muss das tun, was einen glücklich macht", sagte Jenner im Gespräch mit "Extra". Caitlyn Jenner hat ebenfalls nur gute Worte für ihre langjährige Lebenspartnerin übrig. "Den Artikel in der 'Vanity Fair' zu lesen, hat mich an die Liebe und die guten Zeiten erinnert, die Kris und ich so viele Jahre lang geteilt haben. Diese Zeit würde ich für nichts auf der Welt austauschen wollen", so die 65-Jährige Mitte Juni via Twitter.

 

 

0 Kommentare