Shitstorm in den sozialen Netzwerken "Fifty Shades of Grey" - Trailer spaltet die Fans

Hot or not: Jamie Dornan alias Christian Grey Foto: Jon Furniss/Invision/AP

Die Reaktionen auf den gestern veröffentlichten "Fifty Shades of Grey"-Trailer polarisieren. Die Gemüter sind erhitzt. Jedoch nicht nur im positiven Sinne: Die Diskussion um die Rollenbesetzung sowie der Erotik-Faktor der Vorschau dominiert die sozialen Netzwerke und spaltet die Fan-Lager.

 

Heiß, heißer, langweilig. Ungefähr in dieser Reihenfolge baute sich die Gemütslage der "Fifty Shades of Grey"-Fangemeinde bis zum Erscheinen des Trailers am Donnerstag auf - und ganz schnell wieder ab. Die Reaktionen auf Twitter und Co. sind verhalten, bisweilen gehässig und sorgen für regelrechte Facebook-Kommentar-Schlachten. Das sind die heftigsten Reaktionen im Überblick.

Die Enttäuschten:

So heiß ersehnt wie der Trailer war, so lauwarm sind die Reaktionen auf die Schauspieler. "Der Schauspieler von Shades of Grey ist genauso spannend, wie unser Kioskbesitzer um die Ecke. Naja, der Kioskbesitzer ist sympathischer", findet ein Twitter-User. "Da ist die Wettervorhersage für morgen ja heißer als der Trailer von 50 Shades of Grey", twitterte eine andere Netzwerkerin. "Ich will den Film gar nicht mehr sehen. Der Schauspieler den sie ausgesucht haben ruiniert alles für mich", postete jemand auf Facebook.

Die meisten Jamie Dornan (32, "Marie Antoinette") Gegner, wünschen sich daraufhin Charlie Hunnam (34 "Pacific Rim"), der eigentlich für die Rolle des Christian Grey vorgesehen war zurück: "Hätte er [Hunnam] mitgespielt würde ich mir den Film anschauen."

Die Verteidiger:

Nachdem ein Facebook-User sich über die Besetzung der Charaktere beschwerte und sagte: "Sie hätten bessere Schauspieler finden können, das ist nicht Christian und nicht Ana", löste das prompt einen Shitstorm gegen diese Person aus. "Hör auf die Leute zu beleidigen. Die Autorin selbst hat ihr Ok für die Schauspieler gegeben", kommentierte ein Fan den Post und meint weiter: "Das ist deine Meinung. Super. Jeder darf eine Meinung haben. Aber warum kommentierst du das überhaupt? Du willst doch nur hier rumzicken und das Drama anstacheln". In weiteren, mehr als 2.000 Kommentaren, setzt sich die Diskussion auf vergleichbarem Niveau fort...

Die Fans:

Aber keine Angst, trotz all der Hass-Tiraden gibt es auch noch genügend Fans, die sich auf den Film freuen: "Der Trailer von 50 shades of grey ist so unglaublich geil omg" und "der Trailer von 'Fifty Shades of Grey' ist soooo verdammt gut", twitterten zwei weibliche Nutzer. Sicherlich wird es auch von den Lästermäulern der ein oder andere nicht lassen können die ganze Geschichte im Kino zu verfolgen. Aber natürlich nur, um sicherzugehen, dass Dornan wirklich nicht so heiß ist wie behauptet.

 

0 Kommentare