Sexy Schauspielerin: "Bin gar nicht so heiß" Video: Warum so bescheiden, Margot Robbie?

Margot Robbie: Die Wölfin von der Wall Street Foto: Zoom.in

Welcher Mann könnte Margot Robbie nach ihrem legendären Auftritt in "The Wolf of Wall Street" vergessen? Nun gab sich die Schauspielerin ganz furchtbar bescheiden.

Los Angeles - In Martin Scorses "The Wolf of Wall Street" spielt Margot Robbie die verruchte Ehefrau von Leonardo DiCaprio. In einer heißen Sex-Szene zeigt sich die Australierin, wie Gott sie schuf - kein Wunder, dass bei diesem Anblick auch Playboy-Chef Hugh Hefner schwach wurde und die 24-Jährige zu einer Fotosession einlud. Doch die Schauspielerin selbst übt sich in Bescheidenheit.

 

0 Kommentare