Sexy Sängerin Tränen bei der Hymne: Lena steht auf diesen Fußball-Verein

Während Lena Meyer-Landrut mit ihrem Freund Max von Helldorff in Köln gelebt hat, sei sie Fußball-Fan geworden. In einem Interview spricht die Sängerin jetzt über ihre Beziehung, die Liebe zum Fußball und das neue Album.

 

Beim Besuch eines Bundesliga-Spiels in Köln hat Lena ihr Herz für den Fußball entdeckt. "Als ich zum ersten Mal beim FC (Köln) im Stadion war, habe ich bei der Hymne geweint, weil es so emotional war", sagte sie "Bunte".

Verlobung mit Freund Max? Lena dementiert Gerüchte

Die Fußball-WM startet am 14. Juni. Lena will sich aber nicht von der Arbeit an ihrem neuen Album ablenken lassen. Dennoch gibt sie zu: "Wir machen gelegentlich Viewing-Partys bei uns." Gerüchten über eine Verlobung erteilte Lena Meyer-Landrut eine klare Absage: "Kein Ring und auch keine Schwangerschaft. Aber mir geht es sehr gut!"

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading