Sexy Entschuldigung Wer kann bei diesem Anblick noch böse auf Lena sein?

Lena entschuldigt sich für die lange Musikpause. Foto: Instagram

Drei Jahre ist die Veröffentlichung ihres letzten Musik-Albums her. Jetzt verzögert sich die neue Platte von ESC-Star Lena Meyer-Landut (27) erneut. Mit einer süßen Entschuldigung und einem hübschen Schnappschuss tröstet die Sängerin ihre Fans.

 

Eine "kreative Krise" hatte Lena Meyer-Landrut im letzten Jahr, sagte deshalb ihr geplantes Album ab. Neue Songs hat die 27-Jährige in all den Monaten nicht mehr vorgestellt.

Doch sie arbeitet daran, steht regelmäßig im Studio, wie sie auf Instagram schreibt. "Ich möchte es perfekt haben und dazu gehört, auf meine Intuition und auf mein Bauchgefühl zu hören. Dann passiert es schon mal, dass ich mich bei Songs umentscheide, alles noch mal umschmeiße, Verse oder Inhalte verändere", begründet sie die Verzögerung. Ein konkretes Release-Datum möchte Lena aber nicht nennen.

"Das Einzige, was ich verspreche, ist, dass das Album, jeder Song, alles, was darin liegt und steckt, voll mit Liebe ist", kommentiert die Sängerin ein Foto, das sie an einem Fenster sitzend zeigt.

Bei diesem Anblick warten wir doch gerne!

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading