Sex-Studie So lange verbringt Man(n) auf einer Porno-Seite

Ein Onlineportal für Pornofilme hat die Sehdauer der Nutzer nach Ländern sortiert. Daraus werden Rückschlüsse auf die sexuelle Aktivität vor dem Bildschirm gezogen.

 

München - Eine Website mit Pornofilmen hat die durchschnittliche Sehdauer ihrer Nutzer aus den jeweiligen Ländern untersucht. Die Länge des Porno schauens ist für das Portal gleichbedeutend mit der Dauer der Masturbation. Innerhalb der Rangliste gibt es überraschende Erkenntnisse über die Dauer des Geschehens vor den Bildschirmen.

 

0 Kommentare