"Sex and the City"-Reunion Spontan-Treffen von Charlotte und Miranda

Bei Kristin Davis (li.) und Cynthia Nixon ist die Wiedersehensfreude groß Foto: Instagram/iamkristindavis

Seit ihrem letzten gemeinsamen Film haben sich die "Sex and the City"-Stars nur noch selten gesehen. Umso größer war die Freude dann, als sich zwei der Damen spontan getroffen haben.

 

"Schaut mal, wen ich gestern Abend getroffen habe..."

In "Sex and the City" waren die vier Mädels Carrie, Samantha, Miranda und Charlotte unzertrennlich, doch im wahren Leben sehen sich die vier Darsteller der Erfolgsserie mittlerweile nur noch selten.

Umso größer war die Freude als Kristin Davis (50, "All Inclusive") und Cynthia Nixon (49, "Die Tore der Welt") ein gemeinsames Treffen auf Instagram festhielten. Nicht nur ihre Fans dürften sich darüber gefreut haben, auch die beiden scheinen sichtlich glücklich über ihr Wiedersehen zu sein.

 

 

0 Kommentare