Serbien Nach bösem Foul: Sané kann gegen Holland spielen

Wolfsburg - Fußball-Nationalspieler Leroy Sané kann am Sonntag im Auftaktspiel der EM-Qualifikation gegen die Niederlande spielen. Keine Sorge, es gehe ihm gut, twitterte Sané. Er war gestern im Testspiel gegen Serbien böse gefoult worden. Schon direkt nach dem Spiel hatte Sané eine schlimme Verletzung im Grunde ausgeschlossen. Mit dem Sprunggelenk sei alles okay, sagte der Profi von Manchester City. Die deutsche Mannschaft tritt am Sonntagabend in Amsterdam an.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading