Schwul/Lesbischer Weihnachtsmarkt Mit Reiter und Lindner: Pink Christmas hat wieder geöffnet

, aktualisiert am 29.11.2017 - 09:07 Uhr
Der Pink Christmas-Weihnachtsmarkt hat ab sofort bis 23. Dezember geöffnet. Foto: Daniel von Loeper

Von Dienstag an wird am Stephansplatz wieder so bunt wie nirgends sonst die Adventszeit gefeiert. Der Pink Christmas Weihnachtsmarkt eröffnet.

Isarvorstadt - Wer einen etwas anderen Christkindlmarkt sucht, ist beim Treffpunkt der Gay-Community am Stehpansplatz genau richtig.

Am Montagabend war die Eröffnung mit Patrick Lindner, Marianne Sägebrecht, Veranstalter Robert Maier-Kares und Oberbürgermeister Dieter Reiter. "Herzlichen Dank, dass ich auch dieses Jahr wieder hier sein muss", witzelte dieser ins Publikum.

Neben einer Einlage von Patrick Lindner sorgte Marianne Sägebrecht mit lustigen Anekdoten zum neuen Film für Stimmung. Pink Christmas richtet sich übrigens nicht nur an die Szene – Familien und alle aus der Nachbarschaft sind genauso willkommen. Bis zum 23. Dezember ist er nun täglich von 16 bis 22 Uhr geöffnet.

Die AZ-App für Android und iOS

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null