Schwabing Kurioser Diebstahl: Buddha-Statue vor Restaurant geklaut

Diese Buddha-Statue wurde in der Nacht zum Dienstag von unbekannten Tätern entwendet. Foto: dpa/Polizei München

Am Mittwochabend kam es in Schwabing zu einem kuriosen Diebstahl: Vor einem Restaurant wurde eine Buddha-Statue geklaut, die Polizei sucht nun nach Tätern.

Schwabing - Am Montagabend wurde zwischen 23 Uhr und 23:15 eine vergoldete Thai-Buddha-Statue geklaut. Diese stand vor einem Restaurant in der Hesseloherstraße in Schwabing. Der genaue Wert der Statue ist bislang noch nicht bekannt.Diese Buddha-Statue wurde am Montagabend in Schwabing geklaut.

Von dem Täter bzw. den Tätern fehlt bislang noch jede Spur. Die Polizei bittet etwaige Zeugen um Mithilfe.

Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Hesseloherstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. null