Schwaben Mann kracht mit Auto in Baumgruppe und stirbt

Notartz - Symbolbild Foto: dpa

Tragischer Unfall auf der A7: Aus ungeklärter Ursache kommt ein Autofahrer von der Fahrbahn ab. Er wird tödlich verletzt.

 

Illertissen - Ein Autofahrer ist in Schwaben mit seinem Wagen in eine Baumgruppe gekracht und tödlich verletzt worden.

Der Mann war in den frühen Morgenstunden auf der Autobahn 7 zwischen Illertissen und Altenstadt (Kreis Neu-Ulm) in Richtung Füssen unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der Fahrer im Wrack eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle.

 

0 Kommentare