Schmerzen nach Hüft-OP Lady Gaga nackt in der Infrarotkabine

Gegen die Schmerzen nach der Hüft-OP schwört Lady Gaga auf Wärmebehandlung Foto: dpa/Facebook/Lady Gaga

Lady Gaga leidet auch noch zwei Jahre nach ihrer Hüft-OP unter starken Schmerzen. Eine Wärmebehandlung in einer Infrarot-Kabine soll Abhilfe schaffen.

 

Los Angeles - Popsängerin Lady Gaga (29) bekämpft gesundheitliche Probleme mit einer Wärmebehandlung.

"Ich kämpfe noch immer mit einer Knochenentzündung von meiner Hüftverletzung von vor zwei Jahren", schrieb sie am Sonntagabend (Ortszeit) auf Facebook.

"Aber ich halte die Schmerzen in Schach mit einer Infrarotsauna." Dazu postete sie ein Foto.

 

I still deal with bone inflammation from my hip injury two years ago. But I keep control of pain with infrared sauna. A...

Posted by Lady Gaga on Sonntag, 31. Mai 2015

Die Infrarot-Wärmekabine preist die Sängerin als "großartige Investition für jedermann". Sie selbst benutze ihre eigene jeden Tag.

 

0 Kommentare