Schlüsselübergabe am Dantebad "Wohnen für alle": Die ersten Mieter sind da

Symbolschlüssel für Mieterin Sharon Meka und Tochter Michelle – überreicht von Gewofag-Chef Klaus-Michael Denger. Foto: Petra Schramek

Die 100 Wohnungen für Geringverdiener am Dantebad sind jetzt bezugsfertig. Erste Mieter freuen sich über die Schlüsselübergabe.

 

München - Der Schlüssel, der fürs Foto herhalten musste, ist bizarr groß – die echten sind natürlich kleiner und passen in die Schlösser der Wohnungen im neuen Parkplatz-Überbau am Dantebad.

100 Wohnungen hat die Gewofag hier errichtet für Geringverdiener, Flüchtlinge und Wohnungslose – 100 von 561 des Programms "Wohnen für alle", die heuer fertig werden sollen.

Und in einer davon leben ab dem 1. Februar nun Sharon Meka, 33, und Tochter Michelle, 8. Viel Freude im neuen Heim!

 

34 Kommentare