Schlittschuhlaufen in der Innenstadt Münchner Eiszauber am Stachus: Ab Freitag wieder geöffnet

Am Freitag dürfen die Münchner beim Eiszauber wieder mitten in der Stadt Schlittschuhlaufen. Foto: Münchner Eiszauber

Am Stachus wird's ab Freitag wieder sportlich: Zum 19. Mal eröffnet dort der Münchner Eiszauber für alle Schlittschuh-Begeisterten.

 

München - Eislaufen in einem ungemütlichen Stadion: Ab Freitag muss das nicht mehr sein. Dann beginnt nämlich wieder der Münchner Eiszauber am Stachus. Bis zum 12. Januar steht die Open-Air-Eisarena wieder in der Münchner Innenstadt.

Münchner Eiszauber: Täglich bis 22 Uhr geöffnet

Bereits zum 19. Mal gibt es die Eislauffläche im Herzen der Stadt. Täglich von 10.30 Uhr bis 22 Uhr können sich dort die Schlittschuhläufer austoben. Täglich wird ein anderes Programm geboten. So heißt es immer montags zum Beispiel: "Tracht on Ice". Dabei laufen Wiesen-Hits und jeder Besucher in Tracht erhält freien Eintritt. Donnerstag ist das Motto "Business on Ice" und am Wochenende ist Party angesagt.

Für alle die nicht Eislaufen wollen oder eine Pause brauchen, gibt es die Schmankerl-Hütte und die Glühwein-Alm. Weitere Infos und das komplette Programm gibt es unter www.muenchnereiszauber.de

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading