Sauerlach Brüche und Prellungen: Mädchen (12) angefahren

Der 17-Jährige erlitt einen doppelten Nasenbeinbruch und muss die nächsten zwei Wochen absolute Ruhe bewahren. (Symbolbild) Foto: dpa

Die 12-Jährige wollte ihr Radl über die Straße schieben - da rauschte das Auto an. Der 55-jährige Fahrer hatte das Kind übersehen und beim Abbiegen gerammt.

 

Sauerlach - Ein 12-Jähriges Mädchen ist am Montagabend bei einem Unfall in Sauerlach schwer verletzt worden. Das Kind war gerade dabei, ihr Fahrrad über die Frühlingstraße schieben, als ein 55-jähriger Lagerist mit seinem Auto einbog. Der Mann hat das Kind beim Linksabbiegen einfach übersehen und die 12-Jährige mit dem rechten vorderen Eck seiner Mercedes A-Klasse gerammt.

Das Mädchen wurde dabei auf die Fahrbahn gescheludert und blieb schwer verletzt liegen. Die schweren Verletzungen - Knochenbrüche und Prellungen - wurden in einem Krankenhasu stationär behandelt.

 

0 Kommentare