Sarah Elena Timpe Wer ist die schöne Verlobte von Samuel Koch?

Verlobt: Sarah Elena Timpe hat den Heiratsantrag von Samuel Koch angenommen. Mehr Bilder der schönen Schauspielerin in der Galerie. Foto: dpa

Samuel Koch hat sich verlobt! Der junge Schauspieler, der seit seinem "Wetten, dass..."-Unfall im Rollstuhl ist, hat seiner Freundin Sarah Elena Timpe einen Heiratsantrag gemacht. Aber wer ist eigentlich die hübsche Blondine?

 

Köln - Samuel Koch hat am Dienstag für die schönste Schlagzeile des bis dahin noch jungen Tages gesorgt: Der Schauspieler hat sich mit seiner Freundin Sarah Elena Timpe verlobt.

Mitten auf dem Rhein hat der 27-Jährige, der seit seinem tragischen Unfall bei "Wetten, das...?" am 4. Dezember 2010 querschnittsgelähmt ist, der hübschen Wahl-Münchnerin die Frage aller Fragen gestellt.

Auf dem Bootshaus-Restaurant "Alte Liebe" ging er vor seiner großen Liebe auf die Knie. Unterstützt wurde er dabei von seinem jüngeren Bruder Jonathan (19), an den er sich zuvor mit Klebeband hatte binden lassen.

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, hat ein Video die romantische Szene aufgezeichent. Während Angelo Kelly "Because it's love" singt, geht Samuel samt Bruder vor seiner Sarah in die Knie und sagt: "Ich liebe dich einfach. Du bist für mich der größte Gottesbeweis ... Vor einem Jahr hast du gesagt, dass du mein Mädchen sein willst. Und ich habe festgestellt, dass du auf der Welt die Frau bist. Deshalb frage ich dich: Willst du meine Frau werden?" Er überreicht ihr einen Silberring.

Sarah ist zu Tränen gerührt, sagt "Ja" und fällt ihrem Verlobten um den Hals. Dank der Hilfe von Bruder Jonathan legt auch Samuel seine Arme und seine große Liebe. Alle drei weinen.

Sarah und Samuel haben sich vor einem Jahr bei den Dreharbeiten zur ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" kennengelernt. Seitdem sind die beiden ein Paar.

 

Wer ist Sarah Elena Timpe?

Sarah Elena Timpes Gesicht mag einigen Serien-Fans bekannt sein. Für das Gros der Deutschen verbirgt sich hinter dem Namen aber eine Unbekannte. Wer ist die Frau, die Samuel so strahlen lässt?

Die Antwort ist: Eine junge Schauspielerin, aufgewachsen in Braunschweig und ausgebildet am Konservatorium im österreichischen Klagenfurt. Timpe hat laut ihrer Homepage eine klassische Bühnenausbildung samt Diplom, dazu auf dem Fernsehschirm unbestreitbar eine energetische Ausstrahlung - und ist eine Frau, die sich nicht auf Soap-Rollen festlegen lassen will. Bereits im vergangenen September hat Timpes "Sturm der Liebe"-Figur Sabrina die Serie verlassen. Der Abschied sei durchaus in ihrem Sinne gewesen, erklärte Timpe dem Ersten in einem Interview. "Ich habe damals für zwei Jahre unterschrieben - und mir dabei geschworen, dass danach die Reise weitergehen muss. Und jetzt ist es soweit." Eine konsequente Haltung.

Ein wenig klang es in dem Gespräch auch, als habe Timpe ohnehin größere Pläne. "Jetzt will ich auch gerne zurück auf die Bühne. Ich bin ein Klassikerfanatiker: Julia und Gretchen warten noch auf mich...", erklärte sie. Und tatsächlich hat sich die 29-Jährige auf der Bühne auch schon an Werken von Shakespeare und Sartre versucht.

Für Samuel Koch und Sarah Timpe war es Glück, dass Timpes letzte Drehtage bei "Sturm der Liebe" zusammen mit Koch stattfanden. Timpes Serien-Alter-Ego Sabrina landete plötzlich im Rollstuhl. Bei der Vorbereitung halfen Gespräche mit Koch: "Ich habe viel gelesen - und natürlich viel mit Samuel Koch geredet. Das war das Wichtigste", sagte Timpe in ihrem "Sturm der Liebe"-Abschiedsinterview.

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll die Hochzeit im nächsten Jahr stattfinden.


 

 

1 Kommentar