Sängerin verrät Geschlecht ihres Babys Verplappert: Kelly Rowland bekommt einen Jungen!

Kelly Rowland darf sich über einen Jungen freuen Foto: Chris Pizzello/Invision/AP

Hups! Die schwangere Kelly Rowland plaudert in einem Interview das Geschlecht ihres ungeborenen Kindes aus. Außerdem verrät sie, wie aufregend die Schwangerschaft für sie und ihren Mann ist und wer ihr mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

US-Sängerin Kelly Rowland (33, "Talk A Good Game") hat aus Versehen verraten, dass sie einen Sohn bekommt. Rowland, die momentan für die Kosmetik-Marke "Caress" warb, plauderte in einem Interview mit dem Online-Portal "Fox 411" munter über ihre Schwangerschaft, als sie sich verplapperte: "Ich habe das Gefühl das Baby ist jetzt schon verwöhnt. Meine "Caress"-Kollegen haben ihm viele kleine Bade-Sachen besorgt, seine Spielsachen", erklärte sie. Als der Sängerin klar wurde, dass sie damit das Geschlecht ihres Babys verraten hatte, lachte sie: "Verdammt! Es ist ein Junge!" Den Reporter bat sie scherzhaft, ihren Mann und Manager Tim Witherspoon anzurufen und ihm Bescheid zugeben, dass "ich alles ausgeplaudert habe."

Auf die Frage, ob Beyoncé (32, "Beyoncé") der baldigen Mutter mit Rat und Tat zur Seite stehe, antwortete Rowland: "Alle meine Freundinnen geben mir Tipps." Die ehemalige "Destiny's Child"-Sängerin und ihr Manager Witherspoon haben erst im Mai diesen Jahres geheiratet. Die beiden freuen sich offensichtlich sehr, bald Eltern zu werden: "Wir sind sehr aufgeregt."

 

0 Kommentare