Ruderregatta Auf zum Langstrecken-Schwimmen!

Da schäumt das Wasser der Regattastrecke! Foto: Youtube

Am Samstag steigt das siebte Münchner Langstreckenschwimmen. Verschiedene Strecken werden angeboten.

 

Oberschleißheim - Es ist die längste Badewanne Münchens – klar, dass nur hier das Münchner Langstrecken-Schwimmen stattfinden kann. Am Samstag steigt die bereits siebte Auflage des nassen Spektakels.
Angeboten werden ein Volksschwimmen (1 km) sowie die Langstrecke für erfahrene Schwimmer und Triathleten (4 km). Startzeit ist um 11 Uhr. Das Wasser ist klar – aber noch frisch. Neoprenanzüge sind demnach erlaubt.

Bis jetzt sind 460 Teilnehmer angemeldet, die Nachmeldung am 11. Juni ist ab 9 Uhr möglich, solange Startunterlagen vorrätig sind. Die Zeitnahme erfolgt per Chip. Alle Teilnehmer erhalten im Ziel ein Finisher T-Shirt, außerdem ist für Verpflegung mit Obst gesorgt.

 

0 Kommentare