RTL in besserer Qualität Dschungelcamp 2015: Zum ersten Mal in HD

Die letzten Jahr ein Standard Qualität, ab 2015 in HD: RTL sendet das Dschungelcamp scharf wie nie. Foto: dpa

RTL sendet das Dschungelcamp 2015 zum ersten Mal in HD. Bislang wurde stets in Standard-Qualität produziert. Jetzt gibt es die Dschungelprüfungen hochauflösend.

 

Köln - Wer Mitte Januar Angelina Heger, Rolf Scheider oder Walter Freiwald bei den Dschungelprüfungen leiden sehen mag, kann jetzt noch genauer hinschauen. RTL sendet das Dschungelcamp zum ersten Mal in HD. Darüber berichtet digitalfernsehen.de. Der Sender hatte eine entsprechende Anfrage ber Twitter beantwortet. Bislang wurde das Reality-TV-Format in Standard-Qualität ausgestrahlt. Die Kameras seien ohnehin HD-fähig, diese Technologie werde nun erstmals auch beim quotenstärksten Format des kölner Senders genutzt.

Am 16. Januar startet das Dschungelcamp 2015 auf RTL. Dieses Jahr treten bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" Promis wie TV-Moderator Walter Freiwald, Ex-GNTM-Juror Rolf Scheider oder Ax-Bachelor-Kandidatin Angelina Heger an. für etwas Unruhe hatte im Vorfeld der Show die Meldung über einen Mörder gesorgt, der sich in der Nähe des Camps versteckt haben soll. Vor allem britische Medien hatten darüber berichtet, da unmittelbar vor der deutschen Version das englische Dschungelcamp in diesem Areal gedreht wird.

 

0 Kommentare