Royal Baby aus Luxemburg Prinzessin Claire von Luxemburg ist schwanger

Das nächste royale Baby ist auf dem Weg! Prinzessin Claire von Luxemburg ist von ihrem Gatten Prinz Félix schwanger. Dabei fand die Hochzeit der beiden erst vergangenen September statt. Allerdings kennen sich die werdenden Eltern, Claire Lademacher und ihr Prinz, bereits aus Schulzeiten.

 

Luxemburg - Spekulationen zu einer möglichen Schwangerschaft von Prinzessin Claire von Luxemburg (28) gibt es schon seit einigen Wochen. Nun ist es endlich offiziell. "Ihre Königlichen Hoheiten, der Großherzog und die Großherzogin, verkünden mit Freude, dass Prinz Félix und Prinzessin Claire ihr erstes Kind erwarten", zitiert "bunte.de" das luxemburgische Königshaus. Der royale Sprössling soll demnach voraussichtlich im Juni auf die Welt kommen. Wenn Félix' älterer Bruder, Prinz Guillaume von Luxemburg, kein Kind bekommen sollte, wäre das Ungeborene von Claire der Thronfolger.

Die Hochzeit von Prinzessin Claire, geborene Lademacher, und Prinz Félix von Luxemburg fand erst am 17. September 2013 im hessischen Königstein im Taunus statt. Claire ist die Tochter des deutschen Unternehmers Hartmut Lademacher. Die werdenden Eltern lernten sich in jungen Jahren auf der Schweizer Privatschule "Beau Soleil" kennen.

 

0 Kommentare