Rosenheim/Bad Feilnbach Abgestürzt: Tödlicher Unfall am Farrenpoint

Warum der Jeep mit den drei Insassen am Farrenpoint abstürzte, ist bisher nicht bekannt. Eine Frau und ein Kind starben. Foto: Thomas Gaulke

Bei dem schweren Unfall am Farrenpoint bei Bad Feilnbach sterben eine 44-jährige Frau und ein achtjähriges Kind. Ein 21-jähriger Mitfahrer überlebt leicht verletzt.

 

BAD FEILNBACH Aus bisher noch ungeklärter Ursache ist am vergangenen Sonntag auf einer Forststraße auf der Südseite des Farrenpoints ein Pkw abgestürzt. Dabei erlitten eine 44-jährige Frau und ein achtjähriges Kind tödliche Verletzungen. Ein 21-jähriger Mitfahrer überlebte leicht verletzt. Die Staatsanwaltschaft hat ein Gutachten zur Klärung der Unfallursache in Auftrag gegeben.

Mit einem Polizeihubschrauber wurden der Gutachter, die Staatsanwältin und die Sachbearbeiter der Alpinen Einsatzgruppe zum Unfallort geflogen. Das Unfallfahrzeug soll am Dienstag per Hubschrauber geborgen werden.

 

0 Kommentare