Rentnerin überfallen Handtaschenraub auf offener Straße

Eine 75-Jährige Neuhauserin wollte sich eigentlich nur Zigaretten holen, doch dann wurde sie überfallen. Die Räuber stahlen ihre Handtasche.

Neuhausen - Am Samstagabend ging die Rentnerin noch einmal mit ihrem Hund in der Karl-Schurz-Straße spazieren um Zigaretten zu kaufen. Ihre Handtasche trug sie dabei am Riemen über die Schulter.

Plötzlich bremste ein Radfahrer hinter der Dame ab und stieß sie zu Boden. Der unbekannte Mann entriss ihr daraufhin die Handtsche und floh damit auf dem Rad in Richtung Renatastraße. Der Täter war sehr groß und trug eine dunkle Kapuzenjacke.

Hinweise bitte an die Polizei unter 2910-0.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading