Rentnerin mit Rollator Mann will Handtasche klauen: 86-Jährige reagiert souverän

Ein Mann wollte eine 86-jährige Frau ausrauben (Symbolbild). Foto: dpa

Dieser versuchte Handtaschenraub verursacht Kopfschütteln. Ein dreister Mann wollte eine 86-jährige Rentnerin hintergehen, um an den Inhalt ihrer Handtasche zu kommen.

 

Altstadt - Die 86-jährige Frau war am Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhre mit ihrem Rollator in der Böhmlerpassage in der Altstadt unterwegs, als sich plötzlich ein unbekannter Mann von hinten näherte. Dieser versuchte ihre Handtasche von den Rollatorgriffen wegzureißen.

Doch die Rentnerin reagierte souverän: Sie drehte ihren Rollator mit der Handtasche zur Seite und konnte so den Raub verhindern. Sie rief zudem laut um Hilfe, sodass der Unbekannte einen weiteren Versuch unterließ und in unbekannte Richtung flüchtete.

Gott sei Dank blieb die 86-Jährige beim Überfall unverletzt. Sie begab sich zur nahegelegenen Polizeiinspektion und erstattete Anzeige. Jetzt ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen.


Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading