Raubüberfall Unterschleißheim Tatverdächtiger auf Mallorca geschnappt

Überfall in München - Festnahme des mutmaßlichen Täters auf Mallorca: Der europäische Haftbefehl macht's möglich. Foto: dpa

Ein Mann überfällt im November 2010 eine Tierhandlung in Lohhof. Per europäischem Haftbefehl konnte jetzt ein Tatverdächtiger festgenommen werden - auf Mallorca. 

 

Lohof - Am 06.10.2010 wurde laut Polizeiangaben eine 47-jährige Verkäuferin von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht. Der Mann drängte sie ins Büro einer Tierhandlung in Lohhof und forderte Geld, woraufhin die überfallene Frau den Tresor öffnete und die Einnahmen der letzten Tage übergab.

Am Tatort konnten Fingerabdrücke des Täters gesichert werden. Außerdem erkannte ihn die Frau auf Lichtbildern wieder. Nachdem es Anhaltspunkte gab, dass sich der Flüchtige in Spanien aufhält, wurde gegen ihn von der Staatsanwaltschaft München I ein europäischer Haftbefehl erlassen.

Der flüchtige Tatverdächtige konnte nun von spanischen Sicherheitskräften in einem Hotel in Palma de Mallorca festgenommen werden. Er wurde von spanischen Polizeibeamten nach München gebracht. In einer ersten Befragung räumte er eine Tatbeteiligung ein.

 

0 Kommentare