Rathaus Jetzt bewerben: Preis für Unternehmen!

Schirmherr Michael Frieser. Foto: abendzeitung

NÜRNBERG - Der Bundestags- abgeordnete Michael Frieser (CSU) fordert hiesige Firmen auf, am erstmals ausgeschriebenen „Nürnberger Preis für diskriminierungsfreie Unternehmenskultur“ teilzunehmen

 

Der Preis soll im September verliehen werden. Ausgezeichnet werden Firmen, die sich gegen Rassismus und Diskriminierung einsetzen.

Noch bis 31. Mai können Vorschläge und Bewerbungen beim Menschenrechtsbüro, Rathausplatz 2, 90403 Nürnberg oder per E-Mail an menschenrechte@ stadt.nuernberg.de eingereicht werden.

 

0 Kommentare