Queen in Deutschland Oh no! Wetter wird typisch britisch

Die Queen wird während ihres Deutschland-Besuchs des öfteren auf den Schirm zurückgreifen müssen. Foto: dpa

Queen Elizabeth II. bringt bei ihrem Deutschland-Besuch typisch britisches Wetter mit. Es gibt ordentlich Regen und auch der Wind wird wie auf der Insel kräftig pusten.

 

Berlin - Queen Elizabeth II. und ihren Mann Prinz Philip erwartet in Berlin bei ihrem Staatsbesuch typisch britisches Wetter.

Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Potsdam gibt es am Ankunftstag zeitweilig Regenschauer, aber auch vereinzelt Gewitter und stürmische Windböen.

In der Nacht zum Mittwoch soll sich die Lage allerdings bessern. Auch am Tag bleibe es zwar bewölkt, aber weitgehend niederschlagsfrei, lautet die Prognose.

Das königliche Paar wird am Dienstagabend in der Bundeshauptstadt erwartet.

 

0 Kommentare