ProSieben schickt Stefan Raab in den Urlaub "TV-Total": Lange Pause für Raab-Show

"TV-Total" geht in eine längere Osterpause (Archivbild). Foto: dpa

ProSieben schickt den Entertainer Stefan Raab in eine verlängerte Osterpause. Drei Wochen ist Raab mit seiner Kult-Show "TV-Total" nicht auf Sendung.

 

Köln - "TV total" geht zu Ostern in eine ungewöhnlich lange Pause. Für drei Wochen nimmt ProSieben das Format im April vom Schirm, berichtete das Medienmagazin "DWDL".  Im vergangenen Jahr hatte "TV total" noch zwei Wochen pausiert. Schon um die zweite "Raab"-Show gab's kürzlich Verwirrung: Eigentlich sollte "Schlag den Raab" Ende März aus der Frühjahrpause zurückkehren - doch daraus wird überraschenderweise nichts. Stefan Raabs Show läuft erst vier Wochen später wieder im TV. Die Gründe für die Verschiebung blieben vorerst unklar.

Und jetzt auch eine längere Paue für "TV-Total"! Die letzte reguläre Folge läuft am 26. März. Einen Tag später zeigt ProSieben ab 22:20 Uhr noch "Die TV total Pokerstars.de-Nacht". Dann geht Raab in den Osterurlaub. 

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading