Promis in München Glamour für den Sommer - Fashion Show im P1

Die High Society auf dem roten Teppich: Hier die Fotos von der Fashion Show im P1. Foto: Brauer Photos / AZ

Am Dienstagabend lud Mode-Designerin Joana Danciu zur Fashion Show ins P1 in München. Auch der ein oder andere Promi schaute vorbei. Simone Ballack sprach über ihre Cathy-Fischer-Persiflage.

München - Einmal so richtig aufbrezeln konnten sich die VIP-Ladies am Dienstagabend in München. Designerin Joana Danciu hatte zum großen Fashion Event ins "P1" geladen. Motto: "Glamour für den Sommer"! Bei der Modenschau bekamen die VIPs bei reichlich Champagner auch die Trends für die warmen Tage des Jahres aufgetischt: zehn schöne Models führten zwischen Bar und Lounge-Bereich die aktuelle Frühjahr-/Sommer-Kollektion vor: sexy und ultraknappe Cocktailkleider, heiße Beach-Dresses sowie glamouröse Abendroben für den ganz großen Auftritt.

Auch zahlreiche Prominente ließen sich das Fashion-Spektakel nicht entgehen.

Simone Ballack zum Beispiel, die ein schickes kurzes Kleid in Pink ausführte - made by Joana Danciu natürlich. "Am Liebsten mag ich es in Sachen Mode gemütlich, aber manchmal darf es auch gerne etwas außergewöhnlicher sein. So wie heute. Nur eben nicht jeden Tag. Aber München ist ja durchaus eine schicke Stadt. Hier kann man solche Sachen weitaus öfter tragen als zum Beispiel in Berlin", so die Ex-Frau von Michael Ballack. "Am Liebsten trage ich derzeit lange Kleider - weil sie luftig sind und man nicht daran herumzuppeln muss."

In der letzten Zeit hatte sie wegen ihrer Cathy Fischer-Persiflage für jede Menge Schlagzeilen gesorgt. Eine Fortsetzung sei derzeit nicht geplant, wie sie erzählte "Ich glaube, ich habe jetzt genug Werbung für sie gemacht", meinte sie.

Im langes Sommerkleid stand Moderatorin Karen Webb im Blitzlicht - und fühlte sich pudelwohl darin: "Ich liebe diese Wohlfühlkleider - ohne starre Stoffe", erzählte sie.

Nachgefragt bei der „leute heute"-Frontfrau: kann München mehr Glamour gebrauchen? "Im Vergleich zu Hollywood vielleicht . Aber in Deutschland zählt München zweifellos zu den glamourösesten Städten. Hier kann man wunderbar schicke Kleider tragen." Ihr Must Have für den Sommer?" Für enge Stretchhosen ist es jetzt viel zu heiß. Deshalb trage ich Hosen im Jogginghosen-Style mit Bündchen - weil sie so wahnsinnig bequem sind. Kombiniert mit einer Bluse und High Heels ein durchaus ausgehtaugliches Outfit."

Auch beruflich hat die Moderatorin derzeit viel mit Mode zu tun: "Ich fliege bald zu den Haute Couture Schauen nach Paris und zur Berliner Fashion Week. Von Mitte Juli bis Oktober habe ich dann frei, denn ich habe mir noch einmal Elternzeit genommen", so die Zweifach-Mama. "Wir werden zwar die Familie in London besuchen, aber ansonsten den Sommer in München geniessen." Die Damen waren an diesem Abend eindeutig in der Überzahl, und auch Karen Webb war ohne ihren Lebensgefährten Christian Mürau da: "Er schaut Fußball. Während der WM konnte ich ihn beim besten Willen nicht zu einem Mode-Event überreden."

Gastgeberin Joana Danciu hingegen hatte ihr Herzblatt mitgebracht. Sie zeigte sich erstmals mit ihrem neuen Freund Philipp Overbeck (31) auf dem Party-Parkett. "Er lebt in Zürich. Wir haben uns vor vier Monaten in Düsseldorf bei einem Shop-Event kennengelernt. Es war Liebe auf den ersten Blick und ich bin superglücklich", so Joana strahlend.

Sie erntete nach der Show viel Applaus - nicht nur von ihrer neuen Liebe. "München ist eine wunderbare Mode-Metropole und es gibt so viele stylishe und modebewusste Frauen hier", so Joana Danciu. "Mit dieser Veranstaltung wollte ich Ihnen die Gelegenheit geben, sich einmal richtig in Schale zu werfen." Ihr Mode-Tipp für die (ausgehfreudige) Münchner Damenwelt: "Ab 18 Uhr High Heels und auf keinen Fall braun tragen."

Ralph Siegel-Ehefrau Kriemhild Siegel zog in einem Kleid (natürlich ebenfalls von "Joana Danciu") in Rot die Blicke auf sich. Ex-Tennis-Ass Renata Kochta (mit Mann Thomas Frank) trug das gleiche Modell in weiß.

Normalerweise ein Fauxpas, die beiden Ladies hingegen fanden es lustig: "Ich wusste vorab von Joana Danciu, dass Renata das gleiche Kleid in einer anderen Farbe trägt. Es ist doch ein Beweis dafür, dass wir beide einen guten Mode-Geschmack haben", lachte sie. Sie hatte sich sofort in das Dress verliebt: "Süß und mädchenhaft, aber trotzdem sexy. Eine perfekte Mischung."

Ohne welches Kleidungsstück kommt Kriemhild Siegel nicht durch den Sommer? "Shorts - und Leggins! Im Sommer trage ich sie allerdings aus luftigeren Materialien." Auch sie kam ohne Ehemann - wo war Ralph Siegel? "Er ist bei Freunden beim Grillen und guckt Fußball. So modeinteressiert ist er dann doch nicht", lachte sie.

Ein paar Männer waren aber trotz König Fußball da. Model-Agent Peyman Amin zum Beispiel. Er moderierte nicht nur die Fashion-Show, sondern stand danach auch an den Turntables: "Heute läuft ja kein Deutschland-Match", meinte er lässig. Sein Mode-Tipp für alle Männer, die in diesem Sommer outfittechnisch punkten wollen? "Jeans in allen Farben und Variationen, kombiniert mit coolen Accessoires wie Ringen und Ketten."

Bei coolem Sound und Champagner feierten außerdem: Vivien Konca (Miss Germany 2014), die bei der Show mitlief, ebenso wie Model und Gunter Sachs Muse Geraldine Goltz, Stephanie Simbeck (Frau von Schauspieler Florian Simbeck), Regisseur Otto Retzer, Sandra Gräfin Bernadotte, Yorck Otto mit Lebensgefährtin Alexandra Albrecht, Moderator Frederic Meisner.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading