Stars auf der Wiesn Fesch oder albern? Der Trachtenmix der Promis

Ja Sapperalot! Die schrillsten Oktoberfest-Outfits in der Bilderstrecke. Foto: Instagram/dpa/Az

Fesch oder einfach nur albern? Bei der gewagten Trachten-Kombination von Sängerin Rita Ora gehen die Meinungen weit auseinander. Die schrillsten Outfits der Promis auf dem Oktoberfest sehen Sie in unserer Bilderstrecke.

München - Genau heute in vier Wochen heißt es im Schottenhammel wieder: O' zapft is. Doch bayerische Traditionalisten müssen beim Anblick von Rita Oras Trachten-Kombination jetzt erstmal ganz stark sein. Halb Dirndl, halb Lederhose - das kann nur "a Saupreis" tragen! Für ein Foto-Shooting mit dem "Love Magazin“ schlüpfte die britische Sängerin in dieses Kleiderl. Doch Tradition hin oder her: Rita macht darin defintiv keine schlechte Figur - ganz im Gegenteil.

In diesem heißen Outfit würde sie die Männerherzen auf dem Oktoberfest wohl im Sturm erobern. Vor allem weil Rita unter ihrer Kombination aus Dirndl und Lederhosen zeigt: Ich trage das Herz am richtigen Fleck. Man(n) kann also nur hoffen, dass sich die 25-Jährige dieses Jahr für einen Wiesn-Besuch entscheidet.

Sie ist jedoch nicht die Einzige, die mit schrillen und ordinären Trachten-Outfits für Aufsehen sorgt. Spitzenreiterin in dieser Kategorie ist Micaela Schäfer. Model Stefanie Giesinger setzt dieses Jahr jedoch lieber auf das klassische Dirndl. Sehen Sie selbst in unserer Bilderstrecke.

 

München-Newsletter

Jetzt kostenlos abonnieren
E-Mail:

5 Kommentare