Promi-Selfie Königlich gephotobombt: Queen Lizzy lacht sich schlapp

Elizabeth II.: So cool photobombt die Queen ein Selfie Foto: instagram.com/jaydetaylor

88 Jahre alt und kein bisschen weise? Nach diesem Motto scheint Queen Elizabeth II. ab und an zu leben, ist sie doch bei Insidern für ihren großartigen Humor bekannt. Nun beweist "Lizzy", dass auch eine weltgewandte Königin weiß, wie man photobombt.

 

London - Sind wir mal ehrlich: Die Commonwealth Games - ein Sportereignis des gleichnamigen Staatenverbundes - interessieren in Deutschland niemanden so wirklich. Doch Queen Elizabeth II. (88) hat nun bei den Spielen für unerwartet hohen Unterhaltungswert gesorgt. Nach einem 4:0-Sieg der australischen Hockey-Damen gegen Malaysia photobombte die alte Lizzy das Sieges-Selfie zweier australischer Spielerinnen.

Die Queen scheint sich auf dem Foto königlich zu amüsieren, grinst sie doch wie ein Honigkuchenpferd - eines das natürlich nichts mit gedopten Rennpferden zu tun hat. Ob Jayde Taylor und Brooke Peris, die beiden Hockey-Siegerinnen, diesen Tag wohl immer im Gedächtnis behalten werden? Einen entsprechenden Hashtag postete Taylor jedenfalls auf ihrem Instagram-Account neben dem Selfie: #nureinmalimleben!

 

0 Kommentare