Promi-News aus Hollywood Ben Affleck feiert mit Jennifer Garner Geburtstag

Ben Affleck und Jennifer Garner Foto: BangShowbiz

Der Kinder wegen: Das einstige Traumpaar Hollywoods, Jennifer Garner und Ben Affleck, scheint sich gut zu verstehen. Angeblich sollen sie aber nur gute Miene zum bösen Spiel machen.

 

Atlanta - Das einstige Paar, dass sich vor Kurzem nach 10 Jahren Ehe trennte, kam wieder zusammen, um gemeinsam in Orlando, Florida, mit seinen drei Kindern, Violet (9), Seraphina (6) und Samuel (3), zu feiern. Afflecks Mutter Christine war bei den Feierlichkeiten am Samstag auch mit von der Partie, wie 'UsMagazine.com' berichtet.

Der 'Batman v Superman'-Schauspieler war bereits am Donnerstag nach Atlanta geflogen, um dort seine Noch-Frau und seine Kinder zu treffen. Dort dreht Garner aktuell ihren neuen Film 'Miracles From Heaven'. Der geläuterte Ehemann dementierte kürzlich heftig Gerüchte, er habe seine Frau mit Nanny Christine Ouzounian betrogen, die inzwischen auch für die Eheprobleme von Gisele Bündchen und Tom Brady verantwortlich gemacht wird. Affleck streitet jedoch jegliche Art einer "romantischen Beziehung" zu der Blondine ab, bezeichnete diese als "haltlos und unwahr".

Nach Trennung von Ben Affleck: Jennifer Garner legt die Karten auf den Tisch

Ein Insider erklärte die Situation zwischen dem einstigen Hollywoodpaar so: "Sie haben das Gefühl, jetzt reif und erwachsen sein zu müssen für ihre Kinder und sie werden wohl den besten Weg finden, auch weiterhin gemeinsam die Erziehung zu übernehmen. Sie wollen, dass für die Kids alles beim Alten bleibt, dass sich nichts ändert, nur weil sie nicht mehr verheiratet sind."

 

0 Kommentare