Promi-Bild des Tages Unveröffentlichte Fotos des letzten Auftritts der Beatles

Paul McCartney zeigt bisher unveröffentlichte Bilder der Beatles Foto: Instagram/ paulmccartney

Am 29. August 1966 fand das letzte Konzert der legendären Beatles statt. Fast 50 Jahre später tauchten jetzt bisher unveröffentlichte Fotos des Auftrittes auf.

London - Kein geringerer als Paul McCartney (72, "New") selbst entschloss sich dazu, die Bilder des Fotografen Jim Marshall mit der Öffentlichkeit zu teilen. Bei einem Live-Auftritt des Sängers in San Francisco wurden einige der Aufnahmen auf eine große Leinwand projiziert.

Dabei wählte McCartney den Zeitpunkt sehr geschickt: Während die Bilder erschienen, sang er den Song "Long Tall Sally" - den letzten, den die Beatles je zusammen vorführten. Dabei stand er auf der gleichen Bühne, wie damals mit seinen Bandkollegen. Kein Wunder, dass sich einige Zuschauer an jenen denkwürdigen Abend 1966 zurückversetzt fühlten.

 

1 Kommentar