Promi-Bild des Tages Natascha Ochsenknecht steht zu ihren Narben

Natascha Ochsenknecht hat kein Problem mit ihren Narben Foto: Twitter/nataschaochsenknecht

Natascha Ochsenknecht steht zu ihren Narben

 

Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein gewöhnliches Urlaubsfoto: Natascha Ochsenknecht (49, "Augen zu und durch") posiert gekonnt in Bikini und Strandtuch für die Kamera. Doch bei genauerem Hinsehen erkennt man deutlich die Narben auf dem Bauch der 49-Jährigen. Anstatt diese zu verstecken präsentiert die Buchautorin stolz ihren gezeichneten Körper. Zu dem Bild schreibt sie: "Narben gehören zum Leben".

Von ihren Fans wird sie für diesen selbstbewussten Umgang mit den Narben gefeiert. Mit Kommentaren wie "Siehst wie immer toll aus. Dich kann nichts entstellen" oder "Coole Einstellung! Sehe ich auch so" unterstützen sie die mutige Ochsenknecht.

 

4 Kommentare