Produzentenfest 2016 Olé! Natalia Wörner sexy im roten Flamenco-Kleid

Die Gästeliste beim Produzentenfest war in diesem Jahr wieder prominent bestückt. Die Bilder aus Berlin. Foto: dpa

Das Produzentenfest fand traditionsgemäß an der Spree in Berlin statt, doch beim Anblick von Natalia Wörner fühlte man sich eher wie in Andalusien: Die Freundin von Justizminister Heiko Maas zog die Blicke in einem roten Flamenco-Kleid auf sich.

 

Berlin - Das Produzentenfest in Berlin ist das alljährliche Klassentreffen der deutschen Filmbranche. Ob Schauspieler, Regisseur, Verleiher oder eben Produzent - jeder, der etwas auf sich hält (oder den nächsten Job an Land ziehen möchte), lässt sich bei diesem Sommerfest in der Hauptstadt blicken.

Auch in diesem Jahr las sich die Gästeliste wieder wie das Who-is-Who der deutschen Film- und TV-Landschaft: Maria Furtwängler, Christine Neubauer, Christoph Maria Herbst, Claudia Michelsen, Jutta Speidel, Christian Berkel oder Lisa Martinek - sie alle kamen gut gelaunt an die Spree. Besonderer Hingucker an diesem Abend: Schauspielerin Natalia Wörner. Die neue Freundin von Bundesjustizminister Heiko Maas trug ein knallrotes Kleid, das stark an eine Flamencotänzerin erinnerte. Die Linsen der Fotografen waren ihr an diesem Abend sicher.

Wer sich sonst noch auf dem Produzentenfest hat blicken lassen, sehen Sie oben in der Bilderstrecke.

 

10 Kommentare