Preview der neuen Bogner-Serie "Moni's Grill": Bairische Unterhaltung mit der Gruber und der Neubauer

Auf der Preview von "Moni's Grill": Alfons Schuhbeck, Claudia Hinterecker,Thiendou Isaak Cisse, Christine Neubauer, Stefan Mascheck, Sarah Camp, Monika Gruber, Philipp Franck, Cuco Wallraff und Eli Wasserscheid im Atelierkino in München. Foto: Imago/Schönberger

Zur Preview der neuen Serie "Moni's Grill" lud Kultregisseur Franz Xaver Bogner (67) am Mittwoch in den Innenhof der City Kinos in der Münchner Innenstadt.

Denn Bogner und seine Powerfrauen Kabarettistin Monika Gruber (45), Christine Neubauer (54) und Sarah Camp (69) melden sich mit einem neuen Format zurück und werden ab 22. September in der ARD und im BR-Fernsehen wieder für eine große Portion Unterhaltung sorgen.

Die neue Serie ist ein Mix aus Improvisation und Schauspiel - vereint mit bairischem Humor und prominenten Einblicken. Davon konnten sich am Mittwoch die geladenen Gäste ein Bild machen. Gezeigt wurde die erste Folge der neuen Serie mit der Ulknudel Hella von Sinnen.


Ab 22.9. immer donnerstags in der ARD (23:30 Uhr) und im BR-Fernsehen freitags um 19:30 Uhr.

Die AZ-App für Android und iOS

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. null