Preis vom "People"-Magazin vergeben Heiß, heißer, Kate Upton: Model ist "Sexiest Woman Alive"

Kate Upton posiert mit ihrer Auszeichnung als "Sexiest Woman Alive" vor den Fotografen Foto: 2014 Invision

An dieser Wahl gibt es nichts zu mäkeln. Kate Upton ist vom "People"-Magazin zur heißesten Frau auf diesem Planeten gewählt worden. Für das Model endet das Jahr damit doch noch versöhnlich, nachdem auch sie vor wenigen Monaten Opfer des Nacktfotoskandals in den USA wurde.

 

Los Angeles - Das amerikanische "People"-Magazin hat erstmals den Award "Sexiest Woman Alive" vergeben. Und mit Model und Schauspielerin Kate Upton (22, "Die Stooges") ist die erste Gewinnerin eine durchaus würdige Preisträgerin. "Grey's Anatomy"-Star Eric Dane (42) hielt im Beverly Hilton Hotel in Los Angeles die Laudatio auf die kurvige Blondine: "Es gibt eine Menge Gründe, warum Kate Upton sexy ist. Ihr Style, ihre Karriere, ihre Erfolge, ihr Humor, ihre Persönlichkeit. Und erwähnte ich auch ihr Aussehen?"

Die 22-Jährige freute sich sehr über die Auszeichnung, ließ in ihrer Dankesrede aber auch durchblicken, dass sie ihr Äußeres nicht überbewerten will: "Das ist eine große Ehre für mich, weil sexy sein bedeutet für mich vor allem auch selbstbewusst und glücklich sein." Somit endet das Jahr für Kate Upton doch noch versöhnlich, nachdem auch sie zuvor Opfer des Nacktfotoskandals in den USA wurde.

 

0 Kommentare