Präsident des FC Bayern vor Gericht Prozess gegen Hoeneß: Die ersten Bilder

Der Prozess um Uli Hoeneß wird von einem riesigen Medienrummel begleitet. Sehen Sie hier die ersten Bilder in der Klickstrecke! Foto: dpa / Feindt / az

Es ist der Prozess des Jahres - und das Interesse daran ist schon am frühen Montagmorgen riesig: Die ersten Bilder vom Steuer-Prozess gegen Bayern-Präsident Uli Hoeneß.

 

München - Am ersten Tag des Steuerprozesses gegen den Präsidenten des FC Bayern, Uli Hoeneß, herrschte am Montagmorgen bereits in aller Frühe großer Andrang vor dem Münchner Justizpalast. Schaulustige versammelten sich vor dem Gerichtsgebäude, schon um 6 Uhr war rund die Hälfte der Zuschauerplätze besetzt.

Einzelne Besucher waren sogar schon um 3 Uhr vor dem Landgericht, gegen 7.30 Uhr warteten immer noch Dutzende auf Einlass. Im Umkreis des Gerichts stehen zahlreiche Polizei- und Übertragungswagen, Fans des FC Bayern wurden hingegen noch nicht gesichtet. Der Prozess beginnt um 9.30 Uhr.

 

12 Kommentare